Aloha, Mahalo und Hula: Mein kleines Hawaiianisch-Wörterbuch

Chinaman's Hat Hawaii

Hula Hawaii Lei Aloha. Mahalo. Hanauma. Kauai. Hawaii. Waikiki. Hula. Hawaiianisch ist die schönste Sprache der Welt – finde ich. Sie klingt so, wie Hawaii aussieht und wie es sich anfühlt, dort zu sein. In der Sprache werden nur süße 13 Buchstaben verwendet. Mittlerweile wurde Hawaiianisch weitestgehend von der englischen Sprache ersetzt, viele Wörter finden aber trotzdem noch im Inselalltag Verwendung.

Die Aussprache ist für uns denkbar einfach: Alles wird so gesprochen, wie man es liest. Wenn ein ‚ im Wort steht, wird hier eine kurze Pause gemacht.

Leider ist Hawaiianisch vom Aussterben bedroht. Dagegen müssen wir dringend etwas tun. Macht mit und lernt mit mir Hawaiianisch!

Wichtige Wörter

Aloha = Hallo, Guten Tag, Guten Morgen, Guten Abend, Liebe, das hawaiianische Lebensgefühl

Halakahiki = Ananas

Hale = Haus

Hana = Arbeit

Hoaloha = Freund

Hula = traditioneller hawaiianischer Tanz

Humu­humu­nuku­nuku­āpua’a = Diamant-Picassodrückerfisch, Staatsfisch von Hawaii (ja, Hawaii hat einen Staatsfisch)

Kama’aina = Einheimischer

Kane = Mann

Keiki = Kind

Lei = Blumenkette, die Besuchern zur Begrüßung überreicht wird

Lanai = Balkon (findet man häufig in Hotelbeschreibungen)

Luau = traditionelles hawaiianisches Fest(essen)

Mahalo = Danke

Makai = Richtung Meer (wird oft in Wegbeschreibungen verwendet)

Mauka = Richtung Berge (wird ebenso in Wegbeschreibungen verwendet)

Mauna = Berg

Ono = lecker

Wahine = Frau

Wailele = Wasserfall

Wikiwiki = schnell

Sätze und Phrasen

Aloha Au la ‚Oe. = Ich liebe Dich.

A’ole Pilikia. = Gern geschehen.

E’ai kaua. = Guten Appetit.

E Komo Mai. = Willkommen.

E’olu’olu. = Bitte.

Hau’oli La Hanau. = Alles Gute zum Geburtstag.

Mele Kalikimaka. = Frohe Weihnachten.

Pomaika’i. = Viel Glück.

Hanauma Bay Hawaii Oahu

Es ist übrigens unvorstellbar einfach, die Sprache während einer Reise nach Hawaii einzusetzen. Die Hawaiianer vermischen ihr Englisch einfach immer mit ein paar Worten auf Hawaiianisch. „Aloha“ wird sowieso als ausschließliche Grußformel verwendet. Anstatt „Danke“ sagt man dann noch „Mahalo“, und schon hört man sich ein bisschen wie ein echter Inselbewohner an.

Und vergesst nicht, bei jeder Gelegenheit das „Shaka“-Handzeichen zu machen. Hierzu formt man die Hand leicht zur Faust und spreizt dann Daumen und kleinen Finger ab. Dazu dreht man das Handgelenk hin und her. Mit dem Zeichen drückt man so etwas wie „Alles cool, alles locker.“ aus, man kann es aber auch gut zur Begrüßung, zur Verabschiedung und als Dankesgeste verwenden. Ursprünglich wurde es in der Surferszene verwendet und wurde dort auch unter der Bezeichnung „Hang loose“ bekannt. Heutzutage macht es aber einfach jeder auf Hawaii.

Mahalo für Eure Zeit und Aloha!

42 Kommentare

  1. Michael Mack

    Hey.
    Bin gestern auf Hawaii / Kauai angekommen und hab mich soeben richtig gefreut über dein kleines hawaiianisches Wörterbuch. Vielen lieben Dank.
    Werde morgen auf jedenfall Aloha und Mahalo in meinen Tag einbauen :-).
    Grüße von diesem wunderschönen Fleck Erde. Michi

    Antworten
    1. JaninaJanina (Beitrag Autor)

      Hallo Michael!
      Vielen lieben Dank an Dich! Schön, dass Dir mein kleines Wörterbuch hilft. 🙂
      Genieß die Zeit an meinem allerliebsten Reiseziel. Für uns geht es auch bald wieder ins wunderschöne Hawaii.
      Viele Grüße!

      Antworten
  2. Nadine

    Liebe Janina,

    vielen Dank für Deine Seite!
    Ich bin gerade auf der Suche nach einem schönen Namen für meine HypnoBirthing Homepage. Hast Du vielleicht ein schönes Hawaiianisches Wort für mich, das mit Geburt, Atmung, Baby, Elternsein, Mama & Papa, Leichtigkeit zu tun hat?

    Ich würde mich sehr freuen!
    Alles Liebe,
    Nadine

    Antworten
    1. JaninaJanina (Beitrag Autor)

      Liebe Nadine,
      danke für Deinen Kommentar. Vielleicht ist hier ja etwas für Dich dabei:
      E komo mai! = Willkommen!
      Ohana = Familie
      Hanau = Geburt
      La hanau = Geburtstag
      Makuahine = Mutter
      Makuakane = Vater
      Makua = Elternteil, Eltern
      Kakou = Wir (gemeinsam)
      Hapai = schwanger

      Liebe Grüße,
      Janina

      Antworten
  3. Peter Hengsberg

    Hallo Janina,

    möchte meiner Frau zum 15. Hochzeitstag ein großes Mosaik anfertigen. Da wir auf Maui geheiratet haben war das Motiv schnell klar,mir fehlte nur noch ein kleines Detail. Dieses habe ich nun durch Deine Seite gefunden, es wird ein Schriftzug im Mosaik mit -Aloha Au la, Oe- was passt besser zu einer wunderbaren Frau?!

    Mahalo,

    Peter

    Antworten
    1. JaninaJanina (Beitrag Autor)

      Hallo Peter!
      Es freut mich sehr, dass Dir mein kleines Wörterbuch helfen konnte. Ich denke, es war in Deinem Schriftzug nur ein Tippfehler, aber der Anfangsbuchstabe in „Ia“ ist ein großes „i“. Ich wollte nur zur Sicherheit darauf hinweisen. 🙂
      Liebe Grüße!

      Antworten
  4. Michael Blank

    Aloha Janina, wir werden in Kürze zu unserem zweiten Urlaub auf Hawaii (Kauai, Moloka’i, Maui) starten. Wie verwendet man „E’olu’olu. = Bitte.“ – „Ich möchte bitte?“ oder „Hier bitte!“ – wenn man etwas gibt oder als Substantiv „die Bitte“ ??? Mahalo
    Michael

    Antworten
    1. JaninaJanina (Beitrag Autor)

      Aloha Michael!
      Meines Wissens nach ist Deine erste Alternative richtig. Es wird verwendet wie das englische „please“.
      Viel Freude und tolle Eindrücke auf Hawaii!
      Viele Grüße,
      Janina

      Antworten
  5. Lorena

    Aloha janine,
    Ich bin gerade 6 monate auf hawaii und möchte mir ein tattoo auf hawaiianisch machen lassen. Aber leider kann es fast niemand mehr. Könntest du mir sagen was: geniesse jede sekunde deines Lebens heisst?
    Liebe grüsse lorena

    Antworten
    1. JaninaJanina (Beitrag Autor)

      Liebe Lorena,
      leider kann ich Dir das nicht sagen. Ich selbst kann kein Hawaiianisch, ich kenne nur ein paar wenige Ausdrücke. Vor allem wenn es sich um etwas Dauerhaftes wie ein Tattoo handelt, möchte ich Dir ungern irgendeine Imternetübersetzung schicken. Du bist ja gerade an der Quelle, lass es Dir doch am Besten einfach von jemandem vor Ort übersetzen.
      Liebe Grüße und viel Spaß weiterhin,
      Janina

      Antworten
  6. trudi

    Schade, dass ich nicht früher wusste, dass es dieses Wörterbuch gibt
    wir haben Inselhüpfen auf Hawaii gemacht, mir hätte es gefallen, etwas mehr über die Sprache zu wissen
    kürzlich las ich einen tollen Roman,der auf Hawaii spielt und ich hätte das Wörterbuch gut gebrauchen können
    Wunderbar zu lesen und die Orte zu kennen, geschrieben von einer Australierin

    Antworten
    1. JaninaJanina (Beitrag Autor)

      Lieben Dank, Trudi!
      Hawaii ist einmalig schön, ebenso wie die Sprache.
      Liebe Grüße,
      Janina

      Antworten
  7. Beatrice

    Hallo,

    ich suche verzweifelt seit Stunden die Übersetzung von dem Wort Gelassenheit ins hawaiianische, doch leider ohne Erfolg. Knnst du mir vielleicht weterhelfen?
    Lb Grüße Beatrice

    Antworten
  8. Rosi

    Hallo janina

    Bin gerade auf dieser site gestossen und suche dass wort „schwester“ kannst du mir helfen?

    Lg Rosi

    Antworten
  9. Nina

    Liebe Janina,
    ich halte ein Referat über Hawaii, und würde gerne wissen welche sehenswürdigkeiten es in Hawaii gibt ?

    Vielen Dank

    Nina

    Antworten
  10. Klaus

    Liebe Janina,
    bin gerade von einer Weltreise zurückgekommen und war dabei auch auf Hawai, welches ich schon vorher geliebt habe.
    Dein Kurzwörterbuch hätte ich gern vorher gehabt, habe auch jetzt erst entdeckt, dass google auch Hawaiisch übersetzt und somit evtl. o.a. Fragen beantworten kann:
    https://translate.google.de/#auto/haw/schwester
    Hang loose and stay cool

    Antworten
  11. Arno Zirm

    Hat denn Iz noch Leute gefunden, die weitermachen und genauso engagiert für den Erhalt der hawaiianischen Kultur kämpfen? Freilich, dazu gehört eine Menge Charisma und Reputation…..

    Antworten
  12. Vivian

    Hallo,

    Erstmal eine wunderschöne Seite n Danke für die ganzen Tipps.

    Ich bin ehrenamtlich für eine Veranstaltung tätig und wir wollen im Februar alles recht Hawaiianisch gestalten. Auf den Eintrittskarten soll „Wir sind eine Familie“ stehen finde dafür allerdings kaum gute Übersetzungen und hätte jetzt „Makou a Ohana“ gewählt..

    Ohana heißt übrigens auch die Veranstaltung daher wäre das sehr passend. Falls du mir helfen kannst wäre das echt Klasse.

    Liebe Grüße

    Vivian

    Antworten
  13. Adam Wist

    Liebe Janina

    im deutschen Fernsehen läuft gerad auf phoenix – local time: 04:45 – ein Bericht über Hawaii….ich bin fasziniert von deiner Sprache. Du wirst mich ziemlich für verrückt halten-ich habe ein einfaches Wort gehört, das mich fasziniert-und alle Türen der Welt öffnen kann
    MAHALO
    Meine neues Weltreiserad wird von nun an so heissen. Eine Homage an die Gastfreundschaft, egal wo auf der Welt – und wenn mich Menschen danach fragen, was das bedeutet, werde ich das mit Freude erklären.
    liebe Grüße aus Deutschland – von ADAM
    ich wünsch DIR von Herzen ein gutes neues Jahr 2017

    Antworten
  14. Krissy Van Maya

    Aloha!

    Ich fliege am 1.11.2017 nach Hawaii und bleibe da bis 7.1.2018

    Ich freue mich sehr!

    Antworten
    1. wachsmann

      Wie waren gerade 2 Wochen auf Oahu und jetzt auf Kauai. Oahu kann man auslassen. Kauai ist wunderschön. Die Menschen entspannt und freundlich. Die Natur einfach nur grandios.. viel Spass
      martin

      Antworten
      1. JaninaJanina (Beitrag Autor)

        Hallo Martin!
        Witzig, wie unterschiedlich das Empfinden ist. Wir waren zweimal auf Hawaii und unsere absolute Lieblingsinsel ist Oahu. Kauai fanden wir aber auch traumhaft.
        Viele Grüße!

        Antworten
  15. Lolapa

    Alles was ich gelesen habe ist nur bedingt richtig. Es fehlen fast komplett die ‚okina und kahakō die für die korrekte Aussprache wichtig sind.
    Habe über 65.000 Wörter ‚ōlelo Hawai’i in ‚ōlelo Kelemānia übersetzt.
    Man kann die Inseln eigentlich nur als Individual-Tourist besuchen und so Orte und alles sehen, was ein Pauschal-Tourist nie sehen wird. War insgesamt 27 Wochen auf den Inseln und habe viel über die Kultur gelernt.
    Ach ja
    E komo mai:
    E = Ansprache
    komo mai = Komm herein, wo bei mai ein Richtungspartikel ist und zum Sprecher hin bedeutet.

    Aloha
    Lolapa aus Bamberg

    Antworten
    1. JaninaJanina (Beitrag Autor)

      Hallo Lolapa!
      Der Beitrag soll nur zum Spaß ein winziges bisschen an die Sprache heranführen. Zu allem anderen fehlt mir natürlich die linguistische Kompetenz. Der Artikel ist vergleichbar mit den Servietten mit italienische Vokabeln, die es immer in der Pizzeria gibt. Aber super, dass Du Dich so auskennst.
      Ich habe die Inseln auch individuell und nicht pauschal bereist, aber ich bin der Meinung, jeder kann ein Land so bereisen, wie er selber möchte. Pauschalreisen nach Hawaii werden ja sowieso kaum angeboten.
      Viele Grüße,
      Janina

      Antworten
  16. Lolapa

    Nachtrag
    Jede Insel hat ihren eigenen Reiz.
    Klar, O’ahu ist die Geschäftigste der Hauptinseln, Moloka’i die Ursprünglichste. Leider ist von den US-Amerikanern alles kommerzialisiert.
    Präs. Clinton musste sich mit der Kongress-Resolution 103-150 dafür entschuldigen, dass Hawai’i den einheimischen Hawaiianern unter mithilfe des damaligen Präsidenten und der Navy gestohlen wurde. Sie werden es aber kaum mehr hergeben.

    Antworten
  17. Dany

    Hallo, liebe Janina,

    ich bin gerade seit kurzer Zeit auf den ALOHA Spirit und die Huna Philosophie gekommen. Finde das so toll und kann da so mitgehen, dass ich zu meinem Geburtstag eine ALOHA Party geplant habe.
    Versuche nun einen Trinkspruch oder das Wort Prost auf hawaiianisch zu finden. Kannst du mir helfen?
    Vielleicht noch etwas passendes zur Party?

    Vielen lieben Dank!
    Dany

    Antworten
  18. Lolapa

    Aloha kakahiaka Dany

    -Kāmau kī ʻaha- könnte man für Prost nehmen. Es gibt noch was anderes, aber das ist unter Niveau (ōkole maluna – Hintern hoch).

    -Aia nō i ka mea e mele ana.- Lass den Sänger das Lied auswählen.
    -Ao i ka hula, waiho i ka hilahila i ka hale.- Wenn man Hula tanzen will, sollte Schüchternheit zu Hause gelassen werden.
    -E pū paʻakai kākou!- Lass uns ein wenig das Salz zusammen teilen. (eine Einladung sich hinzusetzen und zu essen)
    -Henelele ka moe na ke kanaka.- Ein Traum ist ein Träger von Botschaften zu den Menschen.
    -He kēhau hoʻomaʻemaʻe ka aloha- Liebe ist wie ein reinigender Tau.

    Antworten
    1. Dany

      Dankeschön, Mahalo, liebe Lolapa für deine Hilfe.

      ALOHA 🌺🌞

      Antworten
  19. Lolapa

    Lolapa ist die Übersetzung von Rolf, bzw. Lukolopa = Rudolf

    Antworten
  20. Lolapa

    Zur korrekte hawaiianische Aussprache schaut/hört euch
    http://hawaiian-words.com/hawaii-place-names an.
    Man sieht hier, wie wichtig kahakō und ʻokina für die richtige Aussprache ist.

    Antworten
  21. Lolapa

    An alle Interessierten:

    ʻohana Familie

    ʻanakala Onkel
    ʻanakē Tante
    hoahānau Cousin, Vetter
    kaikaina jüngerer Nachkomme oder Cousin des
    selben Geschlechts
    kaikimahine Tochter
    kaikuaʻana älterer Nachkomme oder Cousin des
    selben Geschlechts
    kaikuahine Schwester
    kaikunāne Bruder oder männl. Cousin einer
    Frau
    kamaiki Baby (seltener Ausdruck für
    kleines Kind)
    kamaliʻi Kind, Nachkomme
    kamaliʻi kleines Kind
    kāne Mann, Ehemann
    kapunakāne kuakani Ur-Großvater
    keiki Kind, Nachkomme
    keikikāne Sohn
    keikuahine Schwester eines Mannes oder Cousine
    kupuahine Großmutter
    kupuna kāne Großvater
    kupuna kuakahi Ur-Großeltern
    kupuna kuakolu Ur-Ur-Ur-Großeltern
    kupuna kualua Ur-Ur-Großeltern
    kupuna wahine Großmutter
    kupunahine Großmutter
    kupunakāne Großvater
    mākua Eltern
    makua hānai Adoptiveltern
    makuahine Mutter, Tante oder Verwandte der
    Elterngeneration
    makuakāne Vater, Onkel, männl. Cousin der
    Eltern-Generation
    moʻopuna Enkel (allgem.)
    moʻopuna kāne Enkel (männlich)
    moʻopuna kuakahi Urenkel
    moʻopuna kualua Ur-Ur-Enkel
    moʻopuna wahine Enkelin
    pēpē Baby, Kleinkind
    tūtū Oma
    tūtū kāne Opa
    wahine Frau

    Rolf (Lolapa) aus Bamberg

    Antworten
  22. Mona

    Hey Lolapa aus Bamberg,

    das ist ja toll, wie gut du dich mit der Hawaiianischen Sprache auskennst! Ich bin gerade dabei, für eine Ausbildungseinheit einen kleinen Dialog auf Hawaiianisch vorzubereiten, was aber mit meinen mir zur Verfügung stehenden Materialien extrem schwierig ist; sollte ja lles auch zusammen passen 😉 Gäbe es evtl und unter Umständen eine möglichkeit, dass Du da mal drüber guckst? Ich bin übrigens aus Nürnberg und LIEBE HAWAII 🙂

    Mahalo Mona

    Antworten
  23. Lolapa

    Schicke mir den Text und Deine Email-Adresse.

    Antworten
    1. Mona

      Aloha Janina und Lolapa,

      erstmal ganz herzlichen Dank für diese Plattform zum gegenseitigen Austausch über HAWAII. Das macht Lust zum Koffer packen und sofort wieder hinfahren!
      Ich fand den Gebährstein in Lahaina auf MAUI ganz besonders beeindruckend!
      Ich beschäftige mich seit einigen Jahren intensiv mit dem Hawaiianischen Vergebungsritual Ho´oponopono und war deshalb 2015 auf der Suche nach Karjunas auf Hawaii.
      Wenn Ihr Näheres wissen wollt, gibt es demnächst unter http://www.Hooponopono-bayern.de einen Blog dazu 🙂
      Meine konkrete Frage heute: Was heißt: Wohin gehst du? he aha keia – kann es ja wohl nicht sein, oder?
      Mahalo und
      he kahua ho ike ´ike holoholan laka ´ole keia

      Mona; am MOntag in Bamberg!

      Antworten
  24. Lolapa

    Aloha ahiahi Mona

    E hele ana ʻoe i hea? = Wohin gehst Du?

    Geburtssteine kenne ich nur von O’ahu und Kaua’i
    Wo soll der Geburtsstein in Lāhaina sein?

    Mahalo danke und ? habe es aufgeschlüsselt.
    he = unbestimmter Artikel der Einzahl ein, eine, einer, eines
    kahua = ? (Basis, Gründung, Plattform) soll es kahuna heißen?
    ho ike ´ike (hōʻikeʻike) = seltene Verdoppelung von ʻike (sehen, fühlen), darstellen, ausstellen, klar darlegen
    laka = Türschloss, Riegel, Sperre, Schloss oder Spass, Jux, Streich
    ‚ole = haut viele Bedeutungen wie verneinen, leugnen, bestreiten, dementieren, abstreiten oder nichts niemand, keiner
    oder als Präposition = ohne, sondern
    keia = diese, dieser, dieses, diese Person, dieser Gegenstand

    Ho’oponopono = mentale Reinigung durch Gebete, Buse und gegenseitige Vergebung

    Lolapa aus Bamberg

    Antworten
  25. Lolapa

    Bitte um Entschuldigung für die autom. Korrektur des Systems.
    ʻole und haut = hat

    Antworten
  26. Lolapa

    Ist hier der Hauola-Stein gemeint? Das ist ein Heilungsstein, der auch für die Geburt verwandt wurde.

    Ich kenn nur diese Steine als Ensemble von Steinen mit glatter und rauer Oberfläche. ‘ili‘ili hānau = Geburtsstein
    – glatte, nicht poröse für männliche Kinder
    – poröse für Mädchen

    Die heiligste Stätte ist Kūkaniloko bei Wahiawā auf O‘ahu

    Antworten
  27. Mona

    Aloha Lolapa,

    mahalo für Deinen kenntnisreichen Kommentare.
    Leider kann ich hier kein Foto posten von dem Geburtsstein von Lahaina – oder doch?- er ist im Wasser und wurde von den Frauen zum Gebären im Meer im Einklang mit den Wellen genutzt: TOLL!!! Wurde natürlich dann von den christlichen Missionaren unterbunden 🙁
    Wie kommt es, dass Du Dich so gut mit Hawaii, der Sprache und Kultur auskennst?
    kahua ho ike ´ike holoholona laka ´ole keia – war eher als Witz gemeint und bedeutet ZOO 🙂

    Aloha

    Mona

    Antworten
  28. Lolapa

    Aloha Mona

    Seid 1982 kommen wir alle 3-5 Jahre nach Hawai’i, wobei eines zum Anderen kam. Man kommt immer tiefer in die Materie, so wie bei meiner Webseite http://www.kb5ir.de

    Habe in 5+ Jahren über 65.000 Wörter hawaiianisch in Deutsche übersetzt. Dazu kommen Werke über die Entstehung von Hawai’i und kulturelle Aspekte. Wir werden 2020 für 2 Monate hinüber fliegen, habe wieder ein volles Programm um bekanntes und unbekanntes anzusehen, Neues zu entdecken. Bei uns in der Familie sind alle Hawai’i-Fans.

    Zoo heißt: Kahua hōʻikeʻike holoholona laka ʻole oder kahi hōʻikeʻike holoholona laka ʻole

    Als Außenseiter kann man die Sprache kaum lernen, nur einzelne Worte. Dazu müsste man einige Jahre unter Einheimischen leben und tag-täglich die Sprache in Verbindung mit dem Sehen zu lernen. Die Grammatik unterscheidet sich sehr von unserer.

    Den Maui-Geburtsstein habe ich gefunden, ist aber in keiner schriftl. Publikation vermerkt. Habe mir nun ein Bild davon im Netz angesehen.
    Auf Big Island habe ich mich mit einer Einheimischen unterhalten, die uns einiges über Riten und kulturelle Gebräuche erzählt hat. Hawaiianer sind normal hauoli gegenüber sehr reserviert. Einheimische Hawaiianer sind kanaka maoli.

    Me ke aloha pumehana,
    Lolapa

    Antworten
    1. Mona

      Aloha Lolapa,

      vielen Dank für Deine interessanten und sehr hilfreichen Infos. Entschuldige bitte, dass ich erst heute antworte, aber die Ausbildung hat sehr viele Ressourcen gefordert, soadd ich erst heute Zeit zum Antworten finde.
      Ich wollte mich bei unserem Aufenthalt au Hawaii mit Serge Kahili King treffen,um mit ihm über Huna und Ho´oponopono zu sprechen, aber es sollte nicht sein: als er auf Big Island zu einem Seminar war, waren wir auf der wunderschönen Insel Kauai und als wir dann auf BigIsland waren,war er wieder auf Kauai….
      Ich hoffe auch sehr, dass das nicht meine letzte Reise auf dasArchipel gewesen sein wird!

      Aloha und mahalo

      Mona

      Antworten
  29. Lolapa

    Aloha kākou

    Es hat sich am 14.07. ein Fehler eingeschlichen:
    Anstelle von hauoli muss richtig haole heißen; haoli ist inkorrekte amerikanische Aussprache.
    haole heißt Ausländer, Weißer, Weißhäutiger (von hā‘ole = wörtlich: „ohne Gottes Atem“, Fremder,(auch: Europäer)

    Welina me ke aloha
    Lolapa

    Antworten
  30. Sami

    Hallo, ich würde gerne meiner Partnerin einen Hochzeitsantrag machen und wollte fragen ob jemand weiß wie man das auf hawaiianisch macht?

    Danke und liebe Grüße,
    Sami

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Werdet Facebook-Fan von ferntastisch.de!schliessen
oeffnen