Typische Speisen aus Barbados und Lieblingsbilder Teil 2

Barbados Karibik typische Speisen - Reiseblog ferntastisch

Letzte Woche habe ich Euch in diesem Artikel bereits Teil 1 meiner liebsten Fotos aus Barbados gezeigt. Heute wird es Zeit für den zweiten Teil, und gleichzeitig möchte ich Euch von Speisen und Gerichten erzählen, die typisch für den schönen Karibikstaat sind. Die Küche auf Barbados hat uns fantastisch geschmeckt. Sie war aber – anders als man es sonst häufig aus fernen Ländern kennt – für uns verglichen mit der deutschen Küche (bzw. verglichen mit dem, was wir in Deutschland häufig essen) nicht besonders exotisch. Hier kommt also eine Liste typischer Speisen aus Barbados:Barbados Karibik typische Speisen - Reiseblog ferntastisch

  • Roast Chicken: Auf Barbados wird viel Hähnchen gegessen, besonders häufig als Grillhähnchen in einer sehr würzigen, etwas scharfen Marinade.
  • Fish Cakes: Diese unverschämt leckeren Fischbällchen werden frittiert, und bekommen ihren einmaligen Geschmack durch den fangfrischen Fisch und besondere Kräuter und Gewürze.
  • Peas and Rice: Die Universalbeilage auf Barbados ist genauso einfach, wie sie klingt. Der Reis mit Bohnen passt zu allem, und ist in unterschiedlichen Variationen auch auf anderen Karibikinseln beliebt.
  • Macaroni Pie: Ja, genau, Macaronikuchen. Das Gericht schmeckt genauso lecker wie der Name klingt, und entspricht einem Macaroniauflauf mit viel Käse, oder dem in den USA beliebten Mac and Cheese.
  • Cou Cou: Die auf Barbados typische Beilage wird aus Maismehl und Okra (bohnenartiges Gemüse) hergestellt, und ist ein fester Brei, ähnlich wie Polenta.
  • Flying Fish: Der Nationalfisch des Landes wird meistens frittiert serviert. Flying Fish ist auf Barbados viel mehr als nur ein Gericht, denn der Fisch und seine Zubereitung gehören zur kulturellen Identität. Serviert mit Cou Cou stellt er das Nationalgericht des Landes dar.
  • Coconut Bread: Zu einem perfekten Essen gehört auch auf Barbados ein Dessert. Besonders beliebt ist dort das Coconut Bread, ein sehr süßer und sehr kokoshaltiger Kuchen.
  • Banks Bier: Nein, Banks Bier ist kein Gericht. Dafür aber ein sehr beliebtes Bier auf Barbados, das für viele zu einem leckeren Essen einfach dazugehört.Barbados Karibik typische Speisen - Reiseblog ferntastisch

Zusätzlich zu diesem kulinarischen Exkurs teile ich hier mit Euch noch einige meiner liebsten Bilder aus Barbados. Sie sind während der zweiten Hälfte unserer Reise im Süden der Insel entstanden. Der Westen des Landes, in dem wir den ersten Teil der Reise verbrachten, hat unserer Meinung nach die atemberaubenderen Strände. Dafür konnten wir im Süden noch mehr vom typischen Inselleben mitbekommen. Denn auf Barbados sind nicht nur die Natur und die Strände einmalig, sondern besonders die Menschen.Barbados Karibik typische Speisen - Reiseblog ferntastisch Barbados Karibik typische Speisen - Reiseblog ferntastisch Barbados Karibik typische Speisen - Reiseblog ferntastisch Barbados Karibik typische Speisen - Reiseblog ferntastisch Barbados Karibik typische Speisen - Reiseblog ferntastisch Barbados Karibik typische Speisen - Reiseblog ferntastisch Barbados Karibik typische Speisen - Reiseblog ferntastisch Barbados Karibik typische Speisen - Reiseblog ferntastisch Barbados Karibik typische Speisen - Reiseblog ferntastisch Barbados Karibik typische Speisen - Reiseblog ferntastisch Barbados Karibik typische Speisen - Reiseblog ferntastisch Barbados Karibik typische Speisen - Reiseblog ferntastisch Barbados Karibik typische Speisen - Reiseblog ferntastisch Barbados Karibik typische Speisen - Reiseblog ferntastisch Barbados Karibik typische Speisen - Reiseblog ferntastisch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Werdet Facebook-Fan von ferntastisch.de!schliessen
oeffnen