Reisepläne für Juli: Drei Länder, fünf Orte, unendliche Vorfreude

Reisepläne für Juli - Reiseblog ferntastisch

Vor zwei Wochen habe ich ja bereits angekündigt, dass wir neue Reisepläne für Juli haben. Da der genaue Verlauf der Reise eine Geburtstagsüberraschung für meinen Mann werden sollte, habe ich Euch unsere Reiseziele noch nicht verraten, sondern nur, dass es nach Asien geht. Jetzt ist es aber endlich soweit: Mein Mann (der übrigens der beste Mann der Welt ist, falls ich das noch nicht erwähnt haben sollte) wurde am Wochenende 30 Jahre alt, und ich muss mein Geheimnis nicht mehr für mich behalten. Seit dem Wochenende kennt er unsere Reiseroute für den Juli, und das bedeutet, dass auch dieser Artikel endlich online gehen kann.Reisepläne für Juli - Reiseblog ferntastisch

Natürlich wusste mein Mann vorher, dass wir verreisen werden. Er wusste auch, in welche Länder es gehen wird, da ich die Entscheidung einfach nicht ganz alleine und eigenmächtig fällen wollte. Aber wo genau wir wann sein würden, und in welchen Traumhotels wir unsere Reise verbringen würden, wusste er noch nicht. Ich habe diesen Tag so sehr herbeigesehnt, denn ich wäre in den letzten drei Wochen wirklich und ohne zu übertreiben beinahe vor Vorfreude geplatzt.Reisepläne für Juli - Reiseblog ferntastisch

Hier ist unsere Reiseroute: Wir fliegen zuerst auf die Malediven, wo wir die ersten Tage im Atmosphere Kanifushi im Lhaviyani Atoll verbringen werden. Danach geht es auf eine andere Malediven-Insel, nämlich ganz hinunter in das südliche Gaafu Alifu Atoll ins Park Hyatt Maldives Hadahaa (im selben Atoll waren wir im April bereits). Im Anschluss fliegen wir nach Sri Lanka. Dort werden wir zunächst für einige Tage im Südwesten der Insel sein, nämlich in Bentota, und im Centara Ceysands Resort & Spa übernachten. Als nächstes geht es dann an die Südküste nach Tangalle ins Amanwella. Die letzte Station unserer Reise ist – und ich freue mich unendlich, das schreiben zu können – Bangkok. Im Sofitel So Bangkok, mitten im Gewusel der Großstadt, werden wir unsere Asien-Reise ausklingen lassen.Reisepläne für Juli - Reiseblog ferntastisch

Wenn wir verreisen, ist für mich immer sehr wichtig, wo wir übernachten. Natürlich steht bei jeder Reise das Land im Vordergrund, aber zu einem unvergesslichen Trip gehört für mich einfach im besten Fall auch eine unvergessliche Unterkunft. Ich bin einfach keine Abenteurerin. (Meine Gedanken über Touristen, und warum ich es gar nicht schlimm finde, ein Tourist zu sein, habe ich hier mit Euch geteilt.)

Natürlich werde ich Euch während unserer Reise immer auf dem Laufenden halten. Vorsorglich entschuldige ich mich schon mal für die Bilderflut, die im Juli auf dem Blog, und auf Facebook, Instagram und Twitter zu erwarten ist.Reisepläne für Juli - Reiseblog ferntastisch

6 Kommentare

  1. Christian

    Da fällt es Euch bestimmt schwer noch soooooo lange zu warten.
    Gerade bei diesem M…Wetter in Deutschland im Moment.

    Aber unter der Sonne Andalusien,das Meer 20 Meter entfernt, sind all die schönen Orte gar nicht so fern in meiner Vorstellung.

    Schöne Reise und viel viel Spaß!!

    Antworten
    1. JaninaJanina (Beitrag Autor)

      So lange ist es ja zum Glück nicht mehr hin. In ein paar Tagen geht es schon los. 🙂 Viel Spaß weiterhin im sonnigen Andalusien!

      Antworten
  2. Ines Ballali

    Sooo cool. Ich freue mich schon auf die Bilderflut!

    Antworten
    1. JaninaJanina (Beitrag Autor)

      Und ich mich erst. 🙂

      Antworten
  3. Jasmin

    Liebe Janina,
    das hört sich ja großartig an!
    Ich freue mich schon sehr auf deine Reiseberichte und die vielen schönen Fotos!
    Ich muss dich echt mal bei Instagram adden damit ich auch bloß nichts verpasse.
    Deinem Mann gratuliere ich ganz herzlich zu seinem runden Geburtstag! Wie lustig, mein Mann wird Ende August 30 Jahre alt und mein Geschenk hat auch mit einer Reise zu tun.
    Reisen sind sowieso die schönsten Geschenke, so wie ich finde. Wunderschöne Augenblicke mit dem Partner sind unbezahlbar!
    Viele liebe Grüße und ganz viel Spaß im Urlaub!
    Jasmin

    Antworten
    1. JaninaJanina (Beitrag Autor)

      Liebe Jasmin, danke für Deinen lieben Kommentar und für die netten Glückwünsche! Witzig, dass das Geschenk für Deinen Mann zum Dreißigsten auch mit einer Reise zu tun hat. Eure tollen Hochzeitsfotos aus Maui habe ich ja schon gesehen. Wahnsinn! Reisen sind tolle Erlebnisse, und meiner Meinung nach mehr wert als jedes materielle Geschenk.
      Viele liebe Grüße!

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Werdet Facebook-Fan von ferntastisch.de!schliessen
oeffnen