Die besten Seiten zur Reisebuchung

Beste Reisebuchungsseiten Reiseblog

Bei einer Reisebuchung ist eine ganze Menge zu beachten. Oft fängt die Verwirrung schon bei der Auswahl der richtigen Webseiten und Anbieter an. Bei Pauschalreisen mag der Prozess noch halbwegs einfach sein, doch auch hier gibt es mittlerweile so viele Anbieter und Webseiten, dass man schnell den Überblick und auch die Nerven verliert. Spätestens aber, wenn man sich selbst eine Reise mit Flügen, Hotels und allem Drum und Dran zusammenstellen will, fängt der Wahnsinn richtig an. Es gibt einfach zu viel zu beachten, und zu viele unterschiedliche Buchungsseiten.

Mitterweile konnte ich viele Erfahrungen mit Reisesuchmaschinen und Anbietern sammeln. Vielen Seiten schenke ich keinen zweiten Besuch, andere wiederum rufe ich beinahe täglich auf, um nach neuen Reisen zu suchen. Hier ist für Euch eine Zusammenstellung meiner liebsten und meiner Meinung nach hilfreichsten Seiten zur Reisebuchung.

Meine liebsten Anbieter für Pauschalreisen

  • HLX: Diese Reisepreisvergleichseite mag ich sehr gerne. Mir gefallen die umfangreichen Such- und Filterfunktionen sehr, und ich finde es sehr hilfreich, dass, wenn man sich für ein Angebot entschieden hat, im Buchungsprozess sehr übersichtlich dargestellt wird, wie sich zum Beispiel eine Änderung der Verpflegung oder eine andere Zimmerkategorie auf den Preis auswirken würde.
  • weg.de: Gerade in letzter Zeit habe ich das Gefühl, dass hier das Angebot am umfangreichsten ist. Auch hier sind Suche und Ergebnisse sehr einfach und übersichtlich dargestellt, und ich bin mittlerweile süchtig danach, durch die zahlreichen Angebote zu stöbern.
  • Expedia: Nicht ohne Grund ist die Seite schon lange sehr beliebt. Die Suche ist einfach, umfangreich, und ehrlich. Expedia macht, was man von einer guten Reisebuchungsseite erwartet.
  • Tropo: Dieses Reiseportal kenne und nutze ich erst seit wenigen Wochen. Gebucht habe ich hier noch nie (bei allen drei vorher genannten Anbietern habe ich bereits selbst zufrieden gebucht), aber ich mag, dass man zum Beispiel gezielt nach Flitterwochen, Fernreisen, Familienurlaub etc. suchen kann.
  • 5vorFlug: Super bei Last-Minute-Reisen. Ich habe hier bereits sehr erfolgreich last minute gebucht, und meiner Erfahrung nach liegen die Preise manchmal sogar noch einige Euros unter denen der Konkurrenten.

 

Meine liebsten Seiten für Flugbuchungen

  • Skyscanner: Wenn man andere Reiseblogger und Vielreisende fragt, wo sie nach ihren Flügen suchen, lautet die Antwort in 95 Prozent der Fälle: „Skyscanner.“ Skyscanner findet fast ausnahmslos die günstigsten Flüge. Die gefundenen Flüge kann man auch nach vielen Kriterien filtern: Tageszeit, Airline, Stopps, etc.
  • Kayak: Kayak funktioniert im Prinzip genauso wie Skyscanner. Einige nette Erweiterungen gibt es noch: Man kann auch nach flexiblen Reisedaten (maximal drei Tage vor und nach dem eingegebenen Datum) suchen, und bekommt dann in einer tabellarischen Übersicht die günstigste Konstellation angezeigt. Auch die Suche nach Gabelflügen und Multi-Stopp-Flügen ist möglich.
  • condor.de: Die Seite von Condor ist die einzige, die ich bei der Suche nach Flügen direkt besuche. Denn zum Beispiel bei Kayak werden Condor-Flüge nicht gelistet. Oft hat Condor gute Angebote ab und bis Deutschland – gerade für die Langstrecke. Deshalb vergleiche ich die in den Flugsuchmaschinen gefundenen Ergebnisse auch immer mit den Angeboten von Condor.

Meine liebsten Hotelbuchungsseiten

  • Meier’s Weltreisen: Ich liebe Meier’s Weltreisen. Das Angebot ist beschränkt, aber dafür exklusiv. Die Hotelbeschreibungen sind detailliert, und schon in den Suchergebnissen – ohne dass man auf die einzelnen Angebote klicken muss – sieht man schon die Preise für unterschiedliche Zimmer- und Verpflegungskategorien. Auch der Kundenservice ist perfekt. Zwar kann man hier auch Pauschalreisen buchen, aber ich nutze die Webseite besonders gerne, um nach Hotels und Resorts in typischen Urlaubsregionen zu suchen.
  • booking.com: Egal ob für den Städtetrip oder die Fernreise: Hier findet jeder das richtige Hotel. Auf der Seite ist wahrscheinlich so ziemlich jedes Hotel der Welt gelistet. Ich nutze besonders gerne die Möglichkeiten, die Hotels nach Stadtteilen oder nach der Entfernung zum Zentrum zu filtern.
  • HRS: Das Angebot der Hotelbuchungsseite ist riesig. Dieses Portal nutze ich insbesondere, weil die übersichtliche Darstellung auf einer Karte genial ist. Gerade in Großstädten kann das sehr hilfreich sein. So habe ich zum Beispiel das richtige Hotel in Miami Beach gefunden.

Meine liebsten Kreuzfahrtseiten

  • VacationsToGo: Unsere beiden bisherigen Kreuzfahrten habe ich über diese amerikanische Seite gebucht. Wenn man sich durch die Suche wühlt, hat man das Gefühl, dass jede einzelne Kreuzfahrt der Welt auf VacationsToGo gelistet ist. Die Preise sind – vor allem für Kreuzfahrten ab den USA – fast immer die günstigsten. Der Buchungsprozess ist aus Deutschland nicht ganz so unkompliziert, da man zunächst einige wenige Emails mit dem Unternehmen austauschen muss, um dann die Kreditkartenzahlung per Telefon (keine Angst, man wird angerufen) durchzuführen. Aber der Aufwand lohnt sich.
  • weg.de: Wem der Aufwand dann doch zu groß ist, dem kann ich weg.de empfehlen. Auch hier ist das Angebot sehr groß, und man hat den Vorteil, über einen deutschen Veranstalter buchen zu können, den man bei Problemen deutlich einfacher kontaktieren kann.
  • Norwegian Cruise Line: Unsere allererste Kreuzfahrt haben wir mit NCL unternommen. Wir waren begeistert von dieser Kreuzfahrtgesellschaft, und seitdem klicke ich mich regelmäßig durch das umfangreiche Angebot. NCL bietet Kreuzfahrten in Amerika und Europa an, und hat häufig interessante Sonderaktionen.

Meine liebsten Seiten für alles, was sonst noch wichtig ist

  • billiger-mietwagen.de: Auch wenn die Preisvergleich-Seite optisch vielleicht nicht ganz so viel hermacht wie viele andere, liefert sie meiner Meinung nach die besten Ergebnisse, und vergleicht zuverlässig die Mietwagenangebote verschiedener Anbieter.
  • urlaubstransfers.de: Ihr braucht einen Transfer vom Flughafen zum Hotel oder Hafen? Dann hier entlang. Zwar sind nicht alle Länder vertreten, aber die gängigen Reiseziele sind dabei, und man kann am Flughafen bequem ins Fahrzeug steigen, ohne erst noch vor Ort Taxipreise verhandeln oder eine Transfermöglichzeit suchen zu müssen.
  • GetYourGuide: Bei GetYourGuide findet man Ausflüge und Touren an Urlaubsorten von größtenteils lokalen Anbietern. Das Angebot ist groß, übersichtlich, und die Buchung und Durchführung hat bei uns bisher immer absolut reibungslos und super geklappt.
  • Parken und Fliegen: Parkplätze am Flughafen in Deutschland findet man hier. Alle deutschen Flughäfen (abgesehen von den ganz winzigen) und einige in den Nachbarländern sind vertreten, und die Suchmaschine vergleicht mehrere Anbieter.

Falls Euch die ganze Sucherei doch zu anstrengend ist, könnt Ihr auch sehr gerne den Reisefinder von ferntastisch in Anspruch nehmen. Ich suche dann für Euch nach passenden Angeboten, und stelle Euch Eure Wunschreise zusammen. Denn wenn man gerne und viel reist, kommt man nicht um das Durchforsten von unzähligen Reiseseiten herum – und da ich darin mittlerweile ziemlich geübt bin, helfe ich Euch gerne.

Bevorzugt Ihr andere Seiten zur Reisebuchung? Falls Ihr weitere Tipps (auch gerne Geheimtipps) für mich habt, oder spezielle Erfahrungen mit einem Anbieter gemacht habt, freue ich mich über Eure Kommentare.

Beste Reisebuchungsseiten Reiseblog

6 Kommentare

  1. Nicole H

    Es ist aber schon bekannt, dass man Reisen auch im Reisebüro buchen kann,oder???? Meistens zum gleichen Preis oder durchaus günstiger.

    Antworten
    1. JaninaJanina (Beitrag Autor)

      Liebe Nicole, günstiger oder zum gleichen Preis habe ich leider in den letzten Jahren keine Reise im Reisebüro bekommen. Deshalb buche ich nur noch online. Aber das kann ja jeder für sich entscheiden.

      Antworten
  2. Frederic

    Super Tipps Janina. Vielen Dank 🙂 Die richtige Urlaubsplanung ist so wichtig.

    Einen Tipp hätte ich noch für Dich. Kennst Du die MedisApp?
    Gibt es für iOS und Android. In der MedisApp kannst Du all Deine Gesundheits- und Krankendaten speichern und verwalten u.a. auch Deinen Impfpass. Ideal wenn es in Urlaub geht und Du all Deine Daten und die der Familie immer griffbereit zur Seite hast.

    Kann ich nur empfehlen 🙂

    Liebe Grüße

    Antworten
  3. Sabine

    Hallo Janina,
    für die Flugsuche finde ich Google Flights sehr gut. Ansonsten auch Momondo und natürlich der Klassiker Skyscanner.

    Viele Grüße,
    Sabine

    Antworten
    1. JaninaJanina (Beitrag Autor)

      Hallo Sabine! Google Flights habe ich bisher nur selten genutzt – aber ich habe schon öfter gehört, dass die Suche gut sein soll. Skyscanner und Kayak sind meine Favoriten, aber Momondo nutze ich auch oft. Die drei Apps sind bei mir im Dauerbetrieb. 😉 Liebe Grüße!

      Antworten
  4. Tanja Jasmin

    Hallo liebe Janina,

    vielleicht wäre die Seite captain-kreuzfahrt.de noch was für dich. Auf den ersten Blick scheint es dort immer ganz interessante Angebote zu geben.

    Viele Grüße 🙂

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Werdet Facebook-Fan von ferntastisch.de!schliessen
oeffnen