Der Venetian Pool in Coral Gables: ein wunderhübsches Stück Schwimmbadgeschichte

Venetian Pool Coral Gables Florida

Während unserer Zeit in Miami haben wir den Venetian Pool in Coral Gables besucht. Kennt Ihr diese Ausflugsziele, bei denen man sich unmittelbar nach der Ankunft denkt: ‚Und dafür bin ich jetzt hergekommen?‘ Zu diesen Zielen gehört der Venetian Pool definitiv nicht.

Seitdem ich im Juni im wahrscheinlich berühmtesten Pool der Welt – nämlich dem Marina Bay Sands Pool in Singapur – baden durfte, bin ich ganz schön verwöhnt und abgestumpft. Dabei bin ich ein Pool-Mensch. Hotels buche ich generell nur, wenn mir auch der Pool gefällt. Und schon als Kind habe ich stets das Schwimmbad dem kostenlosen Badesee vorgezogen. In den letzten Monaten hat mich aber irgendwie eine leichte „Welcher Pool soll mich denn jetzt noch begeistern?“-Attitüde durch unsere Reisen begleitet. Bis zu dem Tag, an dem wir die Grenzen Miamis Richtung Coral Gables verlassen haben. Der Venetian Pool in Coral Gables war der erste, der mir seit dem Betreten des Marina Bay Sands Pooldecks ein entzücktes „Ohhh!“ entlocken konnte. Kein Wunder, er ist wirklich bezaubernd.

Coral Gables ist eine kleine Stadt, die direkt an Miami grenzt. Sie ist – abgesehen von ihrem wunderschönen, historischen Schwimmbad – in erster Linie dafür bekannt, dass sie die erste vollständig geplante Stadt in Florida ist. Das sieht man auf den ersten Blick, und die Stadt ist schon alleine deshalb einen Besuch wert, weil sie so komplett durchgestylt ist.Venetian Pool Coral Gables FloridaVenetian Pool Coral Gables Florida

Im Jahr 1924 eröffnete der Venetian Pool und erfreut seine Gäste seither auf 16.000 Quadratmetern. Wie Ihr Euch wahrscheinlich schon denken könnt, wurde der im mediterranen Stil gehaltene Venetian Pool nach der italienischen Stadt Venedig benannt. Mit 3100 Kubikmetern Wasser, die der Venetian Pool täglich zum Schön- und Frischsein benötigt, ist er das größte Süßwasserschwimmbad der gesamten USA.

Kein Schwimmbad – und erst recht kein so altes – bleibt von alleine schön. Deshalb war der Venetian Pool zum Zeitpunkt unseres Besuchs leider aufgrund von Renovierungsarbeiten geschlossen, und wird es auch noch bis Anfang März 2015 bleiben. Wir konnten das Schwimmbad deshalb nur von außen bewundern, aber auch damit waren wir sehr zufrieden. Um bessere Fotos machen zu können, habe ich mich eventuell ein kleines bisschen auf das Schwimmbadgelände geschlichen. Aber wirklich nur ein bisschen, und außerdem natürlich nur aus Versehen. Ist er nicht schön, der Venetian Pool?Venetian Pool Coral Gables FloridaVenetian Pool Coral Gables FloridaVenetian Pool Coral Gables FloridaVenetian Pool Coral Gables FloridaVenetian Pool Coral Gables FloridaVenetian Pool Coral Gables Florida

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Werdet Facebook-Fan von ferntastisch.de!schliessen
oeffnen